Dal Rezept von Inge

- Wirkung, Inhaltsstoffe, Tipps und Kombnationshinweise
- Wo erhält man sie (Einkaufsmöglichkeiten)
- Rezepte zum selbst herstellen

Dal Rezept von Inge

Beitragvon Admin » Di 8. Mär 2016, 23:33

Ihr Lieben,

hier das Dal-Rezept. Das Wesentliche sind die Gewürze. Die Zusammenstellung bzw. Mischverhältnis steht unten.

Die Gewürze erst kurz vor dem Kochen mörsern, damit das Aroma voll zur Geltung kommt.
Menge hängt ab von der Anzahl der Leute bzw. dem Hunger ;-) Anhaltspunkt: 4 Leute 250 gr. Linsen

Zwiebel und Knoblauch nach Belieben in Ghee oder einem guten Pflanzenöl anrösten, Gewürz dazu und auch
Kurz mit rösten,
dann Linsen (gestern waren es rote, gehen aber auch andere, dann verändert sich u.U. die Garzeit) hinzugeben
das Ganze verrühren und mit etwas Wasser (Quellwasser) auffüllen.
Etwas Gemüsebrühepulver dazu und leicht köcheln lassen.

Immer wenn das Wasser aufgesogen ist, neues dazu geben und umrühren. Öfter umrühren, damit die Masse
Nicht am Boden ansetzt.

Je nach Menge und Linsenart ist das Gericht nach ca. 25 Min. fertig.


Zutaten:

  • Zwiebeln und Knoblauch nach Belieben
  • 250 gr. Linsen –gehen alle Arten, nur unterschiedliche Garzeit-
  • Ghee oder Pflanzenöl
  • Gemüsebrühe oder –pulver
  • Etwas Salz und Muskat frisch gerieben
  • Gewürz 1 gehäufter Esslöffel frisch gemörsert: (Alle Gewürze ganz kaufen.)
    • 3 Teile Kreuzkümmel
    • 2 Teile Koriander
    • 1 Teil Bockshornkleesamen
    • 1 Teil Senfsamen
    • ½ Teil Kardamon
    • 1 Teil Piment
    • 2 Teile bunter Pfeffer

Wem das zuviel Arbeit ist, ich habe eine Freundin, die füllt die passenden Teile in Tütchen…kostet aber relativ viel.

Selber kaufen und mischen ist günstiger ;-)

Alles Liebe und gutes Gelingen

Inge
Admin
Administrator
 
Beiträge: 242
Registriert: So 22. Jun 2014, 12:20

Zurück zu gesunde Nahrungsmittel (Alternativen, Rezepte)



cron