Terra Preta - schwarze Erde, bester Humusboden

Anbauvarianten mit gutem "Aufwands/Leistungs" Verhältnis
Optimierung des Ertrags
natürliche Schädlingsbekämpfung
biologisch und ökologisch wirksame "Düngung"

Terra Preta - schwarze Erde, bester Humusboden

Beitragvon Admin » Sa 23. Aug 2014, 15:53

Möglichkeit durch spezielle Kombination von Holzkohle und Milchsäurebakterien (EM - effektive Mikroorganismen) eine dauerhaft sehr starke Humusschicht zu erzeugen.
Diese muß nicht ständig erneuert werden, sondern bleibt permanent bzw. lang anhaltend.
Lediglich die im Terra Preta eingebrachten Nährstoffe müssen durch entsprechende Düngung (Gründüngung, Urin/Kot einbringen etc..) hin und wieder "regeneriert" werden




Details:



Herstellung



Herstellung Bio-Holzkohle: siehe Beitrag Bio-Holzkohle
Admin
Administrator
 
Beiträge: 242
Registriert: So 22. Jun 2014, 12:20

Zurück zu Anbau von Nahrungsmitteln, Selbstversorgung, Permakultur



cron